Termine




Maiwanderung

Großes Frühstück und Wanderung auf der Schwäbischen Alb

1.5.2009: Zum zweiten Mal (und damit schon fast traditionell) feierte unsere Gruppe den 1.Mai gemeinsam bei Annemieke und Ulrich in Bad Boll.
Nachdem sich manche von uns schon beim "Tanz in den Mai" in Rechberghausen ausgetobt hatten drängten wir uns dann zu sechzehnt um den üppig gedeckten Frühstückstisch, um uns für die anschließende Wanderung zu stärken.
Bei dieser stand weniger die Bewältigung einer Tour im Vordergrund als vielmehr das gemeinsame Genießen der Natur, für deren Erhalt wir sonst gemeinsam kämpfen. Die Gegend um den Burren, ein schönes Stück Albtrauf im Filsdreieck, bot dabei eine wunderbare Kulisse, und trotz der noch kühlen Luft war auch das Wetter ideal.

Ulrich