Termine




Umwelttag

Klimafest, Umwelttag, — oder doch lieber Erdbeerfest?

11.06.2016: Trotz des wenig einladenden Wetters waren viele Menschen unterwegs, um die zum ersten Mal stattfindende Kombi-Veranstaltung der Stadt Esslingen zu besuchen: Erdbeerfest, Klimafest und Umwelttag. Die Hauptattraktion war wohl das Erdbeerfest in der Küferstraße, wo man auf rotem Teppich so ziemlich alles konsumieren konnte, was mit Erdbeeren hergestellt werden kann. Aber auch auf dem grünen Teppich in der Ritterstraße und rund um den Postmichelbrunnen war einiges los. Verschiedene Umweltverbände und Firmen, denen der Schutz des Klimas und der Umwelt am Herzen liegt, präsentierten hier ihre Projekte und Produkte.

Plötzliches Geschepper lenkte die Aufmerksamkeit der Passanten auf den Infostand von Greenpeace Esslingen: hier konnten Große und Kleine beim Dosenwerfen ihrem Unmut gegen Glyphosat und Fracking, TTIP und Plastiktüten, Kohlestrom und Chemie in Textilien freien Lauf lassen. Als Belohnung für gelungene Würfe gab es Gummibärchen, Buttons, Poster, – und natürlich Informationen zu all den Themen, die auf den Dosen aufgedruckt waren.

Auch wenn die Mehrzahl der Besucher wegen der Erdbeeren unterwegs war: der eine oder die andere hat sich doch – zumindest vorübergehned – mit Alternativen zu einem konsiumorientierten Leben beschäftigt. Und die Kinder waren begeistert.

Ulrich