Termine




Recyclingpapier

Info-Aktion zum Schulbeginn

15.09.2014, Ostfildern: schon von Weitem, mitten auf dem Platz, sieht man die grüne Infomide, einen Stehtisch, mehrere Greenpeacer, die sich mit Passanten unterhalten. Pünktlich zum Schulbeginn nach den großen Ferien kaufen viele Schüler ihre Hefte, und die gilt es zu überzeugen, dass sie Hefte aus Recyclingpapier kaufen sollen.
Warum?
• Recyclingpapier schützt die letzten Urwälder vor der Abholzung
• Recyclingpapier spart Rohstoffe
• Der Verbrauch von Wasser, Energie und verschiedenen Chemikalien ist deutlich geringer als bei der Herstellung von Frischfaserpapier
• Recyclingpapier ist billiger und dabei genauso hochwertig wie anderes Papier
Auch wenn es in der Schreibwarenabteilung des nahen Müllermarkts keine Produkte aus Recyclingpapier zu kaufen gab — einige der Passanten wurden doch zum Nachdenken angeregt und gingen weiter mit der Erkenntnis, in Zukunft beim Einkauf auf das Zeichen des Blauen Engels zu achten.
Ein besonderer Erfolg der Info-Aktion war wohl die Tatsache, dass sie nicht nur von unseren "Frischlingen" ausgedacht und vorbereitet, sondern auch mit viel Engagement durchgeführt wurde. Willkommen bei Greenpeace!

Ulrich