Termine




Waldführung

Mit Förstern im Göppinger Spitalwald

05.05.2012: Auch wenn uns das Wetter nicht so wohlgesonnen war - der Termin zur Waldführung mit Herrn Geisel, Forstamtsleiter in Göppingen, stand fest, und so waren wir immerhin 15 Personen (inklusive 4 JAGs), die sich am Treffpunkt einfanden.
Unser Interesse: im Zusammenhang mit unserer deutschlandweiten Buchenwaldkampagne und der Nationalpark Schwarzwald-Kampagne Informationen vom Fachmann zu bekommen über Waldbewirtschaftung im Allgemeinen und über Pro und Kontra von geschützten Wäldern im Besonderen.

Gemeinsam mit seinem Göppinger Forstrevierleiter, Hr. Ertl, zeigte uns Herr Geisel auf mehreren Stationen im Spitalwald, nordöstlich von Göppingen, verschiedene Stadien eines Waldes und erklärte die Ziele und Probleme einer zeitgemäßen Waldwirtschaft. Anschaulich vermittelte er die Bemühungen, den z.T. entgegengesetzten Interessen gerecht zu werden: Wirtschaftlichkeit, Umwelt und Naturhaushalt, Erholung. Das kleine Stückchen Wald entpuppte sich als sehr vielfältig, und aus den geplanten zwei Stunden wurden schnell dreieinhalb, die wir mit Schauen, Zuhören, Fragen und Gehen verbrachten.

Wir danken den Herren Geisel und Ertl vom Forstamt Göppingen herzlich für ihre Bereitschaft, ihre Freizeit zu opfern, um uns trotz des Regens durch "ihren" Wald zu führen!

Weitere interessante Infos zu Wald und Waldwirtschaft gibt es
hier.

Ulrich